Venetoclax

Eine Phase I Studie um die Sicherheit und Pharmakokinetik von Venetoclax bei Kindern und jungen Erwachsenenen mit rezidiviertem oder refraktären Krebserkrankungen zu untersuchen

A Phase 1 Study of the Safety and Pharmacokinetics of Venetoclax in Pediatric and Young Adult Patients With Relapsed or Refractory Malignancies

Rekrutierend

Studienübersicht

Eine offene, globale, multizentrische Studie, die die Sicherheit und Pharmakokinetik von Venetoclax als Monotherapie bei Kindern und jungen Erwachsenen mit rezidivierten oder refraktären Krebserkrankungen untersuchen möchte. Venetoclax ist ein kleines Molekül, das B-Zell-Lymphome 2 (BCL-2) hemmt und wird oral eingenommen.


Wichtigste Einschlusskriterien

  • Patienten unter 25 Jahren
  • Rezidivierte oder refraktäre Krebserkrankung
  • aktuell ist nur der Einschluss von rezidivierten oder refraktären Leukämien und Lymphomen in Freiburg möglich

Sponsor

AbbVie

Standorte Studienzentren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen